Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berg-ÖM, FIA-Bergeuropameisterschaft 2019 Rechberg

April 27 - April 28

Die FanPage ! Foren Berg-ÖM, FIA-Bergeuropameisterschaft 27.-28.04.2019 Rechberg

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Erich Kreipl vor 2 Wochen, 4 Tagen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #1681

    Erich Kreipl
    Keymaster
    #49397

    Erich Kreipl
    Keymaster

     © copyright by meinbezirk.at, Foto: Katarina Pashkovskaya

    Wenn Tradition einen Namen hat, dann heißt sie wohl „Rechbergrennen“! Bereits  zum 48-mal wird heuer der „Große Bergpreis von Österreich“ auf der Rechberg Bundesstraße von Tulwitz (Gemeinde Fladnitz an der Teichalm) auf die Passhöhe des Rechbergs ausgetragen. Am Wochenende nach Ostern, vom 26. bis 28. April 2019, steht das „Rechberg Rennen“ – Österreichs Weiter Lesen……….

    #49779

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Das Rechbergrennen 2019 hautnah miterleben!

    Zum 48. Mal steigt vom 26. bis 28. April 2019 am Rechberg der einzige FIA Europa-Bergmeisterschaftslauf Österreichs. Es werden über 200 Fahrerinnen & Fahrer in ihren historischen und modernen Rennwagen aus ganz Europa erwartet.

    Gewinnspiel: 50x 2 Tickets für das Rechbergrennen am 28. April 2019 gewinnen. Weiter Lesen……….

    © copyright by meinbezirk.at

    #53256

    Erich Kreipl
    Keymaster

    2. Lauf zur Berg-EM Das Rechbergrennen lockt mit einer Rekordjagd

    Das 48. Rechbergrennen wirft seine Schatten voraus. VW-Golf-Pilot Karl Schagerl will diesmal den zehn Jahre alten Tourenwagen-Rekord brechen. Mehr lesen……….

    © copyright by kleinezeitung.at, Foto: GEPA pictures

    #59949

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Rechberg lockt mit Rekordjagd

    © copyright by kleinezeitung.at

    #60926

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Mit Vollgas in der Spur des legendären Vaters

    Hermann Waldy junior wird am Wochenende auf dem Rechberg wieder Gas geben. Der Kärntner pilotiert den letzten Boliden seines Vaters. Weiter lesen……….

    © copyright by kleinezeitung.at, Foto: GERT KÖSTINGER

    #60847

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Christoph Lampert als bester Österreicher mit der 3.Schnellsten Zeit im 1. Training. Nur Christian Merli und Simone Faggioli waren SCHNELLER.

    Gesamt und Fornelfahrzeuge

    1. 1 MERLI Christian ITA Osella FA30 Zytek LR
    2. 20 FAGGIOLI Simone ITA Norma M20 FC
    3. 2 LAMPERT Christoph AUT (V) Osella FA30

    Tourenwagen E1 & GT

    1. 87 SCHAGERL Karl AUT (NÖ) VW Golf Rally TFSI-R
    2. 92 HOLZMANN Thomas AUT (St) Mitsubishi Lancer EV
    3. 66 CVRCEK Veroslav CZE Skoda Fabia S2000

    Gruppe N

    1. 156 MIGLIUOLO Antonino ITA Mitsubishi Lancer EV
    2. 154 JURENA Peter SVK Mitsubishi Lancer EV
    3. 155 HOLZER Dieter AUT (St) Mitsubishi Lancer EV

    Gruppe A

    1. 136 HARTL Roland  AUT (W) Mitsubishi Lancer Ev
    2. 143 HARRER Helmut AUT (St) Honda Civic Type-R
    3. 140 MAYER Chris-Andre AUT (St) Honda Civic Type-R

    Historisch

    1. 189 BONUCCI Uberto ITA Osella PA 9/90
    2. 191 MARELLI Walter ITA Osella PA 9/90
    3. 204 NEUHERZ Harald AUT (St) Audi Quattro S1

    Ergebnislisten

    #60928

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Der violette “Super-Zwerg” vom Rechberg

    Horch, was schießt da in die Höh?! Es ist Christian Holzer mit seinem 70 PS starken Puch-Schammerl beim Rechbergrennen. Start heute um 9.30 bzw. 14 Uhr. Weiter lesen……….

    © copyright by kleinezeitung.at, Foto: Palz

    #60864

    Erich Kreipl
    Keymaster

    RECHBERGRENNEN 2019

    Rekordjagd am steirischen Rechberg Christian Merli & Karl Schagerl sichern sich mit Streckenrekord den Gesamtsieg   Gesamtergebnis Historisch Rechberg 2019   Gesamtergebnis Modern Rechberg 2019   Klassenergebnisse Historisch Rechberg 2019   Klassenergebnisse Modern Rechberg 2019 by Global Sportservice  […] Weiter Lesen……….

    © copyright by. hillclimbfans.com, Foto: Jürgen Nagl

    #60930

    Erich Kreipl
    Keymaster

    4. Sieg beim Berg-EM-LaufMerli(n), der große Zauberer vom Rechberg

    Der Rechberg bleibt weiterhin der „Monte Fantastico“. Christian Merli zauberte in 1:50,876 einen gewaltigen Streckenrekord auf den Asphalt. Sein vierter Sieg in Folge. Seit 2008 trumpfen auf dem Rechberg nur Italiener auf. Weiter lesen……….

    © copyright by kleinezeitung.at, Foto: GEPA pictures

    #60862

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Beim Heurigen Rechbergrennen gab`s gleich 2 Neue Streckenrekorde !. 

    • 1 MERLI Christian ITA Osella FA30 Zytek LRM mit einer Zeit von 1:50,876 (Streckenrekord Formelfahrzeuge & Gesamt)
    • 87 SCHAGERL Karl AUT (NÖ) VW Golf Rally TFSI-R ( Tourenwagen ) der bereits im 1. Rennlauf den Streckenrekord verbesserte und im 2. Rennlauf mit einer Zeit von 2:06,443 die Zeit nochmals toppen konnte.

    Der Beste Österreicher war 2 LAMPERT Christoph AUT (V) Osella FA30, auf GesamtPlatz 4.

    Hier findet Ihre Alle Ergebnislisten !

    #60938

    Erich Kreipl
    Keymaster

    15.000 Besucher fieberten mit

    1:50,876 im ersten Rennlauf: Mit einem neuen und fabelhaften Streckenrekord krallte sich der Italiener Christian Merli den Sieg beim “Großen Bergpreis von Österreich” am Rechberg. Es war bereits der vierte Triumph in Folge für den Osella-Piloten, der bei seinem Rekord die fünf ….. Weiter lesen……….

    © copyright by meinbezirk.at

    #60924

    Erich Kreipl
    Keymaster

    Lebensretter ! Der wahre Held des Rechbergrennens

    Ein Streckenmitarbeiter wurde beim Rechbergrennen zu einem wahren Helden, da er mit einer waghalsigen Aktion womöglich einer Frau das Leben rettete. Weiter Lesen……….

    © copyright by kleinezeitung.at

    #61005

    Erich Kreipl
    Keymaster

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Details

Beginn:
April 27
Ende:
April 28
Veranstaltungskategorien:
, , ,