Bergrennsport in Niederösterreich

Alle Informationen wie Strecken, Streckenrekorde, Veranstalter, Fahrer/Innen, Ergebnislisten, Fotos, Videos, Berichte, etc., zu Bergrennen in Niedertösterreich

Übersichtskarte Aller Bergrennen in Niederösterreich

Aktuelle Beiträge und Berichte.

BERGSLALOM KAISITZBERG 2018

Gesamtsieg für den jungen Oberösterreicher Patrick Wendolsky   Ergebnisse Kaisitzberg 2018   Bericht: Der 6. Bergslalom am Kaisitzberg sorgte einmal mehr für spannenden Motorsport. Dabei lieferte das Datz Racing Team einmal mehr eine exzellent organisierte...

Altlengbacher Bergrennen Rennbericht

Regenschlacht am Renntag im niederösterreichischen Altlengbach Gesamtsieg von Karl Schagerl im VW Golf Rallye TFSI-R Mehr lesen………. © by hillclimbfans.vom, Foto: Franz Schuster seit 17.11.2018 angezeigt :...

Schagerl-Sieg bei Spektakel

Der Purgstaller Karl Schagerl dominiert den Staatsmeisterschaftslauf in Altlengbach. Lokalmatador Thomas Preiser holt den Sieg in seiner Gruppe. Mehr Lesen………. © by noen.at, Foto: noen seit 17.11.2018 angezeigt :...

BERGRENNEN ALTLENGBACH 2018 (UPDATE #2)

Regenschlacht am Renntag im niederösterreichischen Altlengbach Gesamtsieg von Karl Schagerl im VW Golf Rallye TFSI-R     Gesamtergebnis Historisch Altlengbach 2018   Gesamtergebnis Modern Altlengbach 2018   Klassenergebnisse Historisch Altlengbach 2018  ...

VORSCHAU BERGRENNEN ALTLENGBACH 2018

Zum zweiten Mal wird am kommenden Wochenende in Niederösterreich das Bergrennen Altlengbach über die Bühne gehen. Dabei erwartet die Teilnehmer eine recht schnelle, 2.5km lange Strecke. Dabei zählt das Rennen erstmals zur österr. Bergstaatsmeisterschaft, was ein...

VORSCHAU BERGRENNEN ALTLENGBACH 2018

Das 2. Bergrennen in Altlengbach erstmals ein Lauf zur österr. Bergstaatsmeisterschaft   Hier der Link zur Nennliste Altlengbach 2018   Zum zweiten Mal wird am kommenden Wochenende in Niederösterreich das Bergrennen Altlengbach über die Bühne gehen. Dabei...

BERGRENNEN ST. ANTON/J. 2018 (UPDATE #4)

Großartiger Bergrennsport auf der “Steinleitn” in Niederösterreich Christoph Lampert holt sich den Gesamtsieg mit neuem Streckenrekord, Karl Schagerl gewinnt bei den Tourenwagen ebenfalls mit neuer Rekordzeit   Gesamtergebnis Historisch St. Anton/J. 2018  ...

#2 VORSCHAU BERGRENNEN ST. ANTON/J. 2018

Neben den Fahrern aus der österr. Bergstaatsmeisterschaft werden auch heuer wieder die Piloten aus dem deutschen KW Berg Cup im Ötscherland zu Gast sein, womit einem spannenden Bergrennsportevent der Extraklasse nichts mehr im Wege steht. Weiterlesen….. ©...

Vollgas im Bezirk Scheibbs

Vollgas wird diesen Samstag und auch am Sonntag in Sankt Anton an der Jeßnitz im Bezirk Scheibbs gegeben………. © Kronenzeitung vom 27.06.2018 krone.at seit 17.11.2018 angezeigt :...

Steinleiten: durch die grüne Hölle

St. Amton/J. Der 30. Juni/1. Juli 2018 stehen ganz im Zeichen des Motorsports, denn auf der Steinleiten geht zum 20. Mal das legendäre Bergrennen über die Bühne. Weiterlesen………. © tips.at seit 17.11.2018 angezeigt :...

Hier findet Ihr wichtige Informationen für alle Bergrennen, damit Jede Veranstaltung für Zuschauer und Veranstalter eine ERFOLGREICHE Veranstaltung wird.

 

Die Disziplin der Zuschauer führt immer zu einer guten Veranstaltung.

*) Das Betreten der SPERRRZONEN ist strengstens verboten.
*) Akkreditierte Presseleute dürfen sich außerhalb der Zuschauerzonen nur an den dafür gekennzeichneten Stellen aufhalten.
*) Beaufsichtigt Eure Kinder.
*) Vermeidet Hunde entlang der Rennstrecke zu führen (Lärm)
*) Beobachtet ständig und vor allem bewusst die herannahenden Fahrzeuge.
*) Betretet auch während der Unterbrechungen nicht die Rennstrecke.
*)Beachtet die Anweisungen der Streckenposten und Funktionäre
*) Start- und Zielraum sind freizuhalten.
*) Haltet die Natur rein (genügend Müllsäcke sind vorhanden).
*)Verhaltet Euch bei der Abreise diszipliniert um Staus zu vermeiden.

Rote Flagge geschwenkt:
Unbedingter und sofortiger Halt. Rennunterbrechung.
Gelbe Flagge stillgehalten:
Gefahr neben der Fahrbahn. Geschwindigkeit reduzieren. Überholverbot.
Gelbe Flagge geschwenkt:
Gefahr auf der Fahrbahn(Fahrzeug, unerwartetes Hindernis, etc.)
2 gelbe Flaggen geschwenkt:
Behinderung auf der Fahrbahn (Fahrbahn teilweise oder ganz blockiert). Vorbeifahren erschwert oder gar nicht möglich. Zum Anhalten bereit sein. Überholverbot.
Grüne Flagge geschwenkt:
Strecke wieder frei.
Blaue Flagge geschwenkt:
Ein schnellerer Konkurrent ist aufgelaufen und versucht zu überholen.
Gelbe Flagge mit roten senkrechten Streifen stillgehalten:
Flüssigkeit (Öl, Wasser, etc.) oder Verunreinigung auf der Fahrbahn.

Aktuelle Plakate

im Moment keine Plakate vorhanden.

Nächste Bergrennen in Niederösterreich

Bergrennsport Weblinks

Bergrennsport Fahrer/Teams aus NÖ

Informationsforum über Bergrennen in Niederösterreich

Dieses Forum enthält 4 Themen und 1 Antworten. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ErichKreipl vor 1 Woche, 2 Tagen.

Wie schade! Es wurden keine Themen gefunden!

Du musst angemeldet sein, um neue Themen zu erstellen.